[pb_row ][pb_column span="span8"][pb_text el_title="Bericht" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

Voller Spannung und Vorfreude auf die gemeinsame Zeit mit unseren polnischen und ukrainischen Freund*innen stiegen sechs Teilnehmer*innen und die zwei Teamenden Fanny und ich in den Linienbus in Hannover. Nach über 10 Stunden Busfahrt kamen wir endlich im idyllisch gelegenen Camp Rodowo an.

Nun ging es erst einmal darum, die Teilnehmer*innen der anderen Länder kennenzulernen. Die Sprachbarriere wurde schnell durch nonverbale Kommunikationsformen überwunden und nach einigen integrativen Spielen machten wir einen Ausflug nach Olsztyn, die Hauptstadt der masurischen Woiwodschaft (vergleichbar mit einem Bundesland). Schnell mischten sich die Kleingruppen, um Olsztyn unsicher zu machen.

Ein weiteres Highlight unserer Jugendbegegnung war der gemeinsame Kajakausflug. In nationalitätsgemischten Kajaks ging es in einem Halbtagesausflug über den See inklusive Sonnenbrille ins Wasser fallen lassen und Wasseralgenschlacht.

Da während der Begegnung Spiele der UEFA Europameisterschaft stattfanden, schauten wir nicht nur die spannende Partie Polen-Portugal gemeinsam, sondern auch die nervenaufreibende Zitterpartie zwischen Deutschland und Italien.

An den „Nationalabenden“, an denen die Teilnehmer*innen der jeweiligen Länder die Möglichkeit hatten ihr Land vorzustellen, gab es auch viele kulturelle Stereotypen zu sehen. Besonders emotional war der ukrainische Nationalabend, an dem wir aus erster Hand viel über die Hintergründe zum Ostukraine-Konflikt erfuhren.

Mit gemischten Gefühlen traten wir die Heimreise an: Auf der einen Seite waren wir traurig Camp Rodowo und all die schönen Erinnerungen hinter uns zu lassen, aber auf der anderen Seite freuten wir uns alle wieder auf Zuhause.

[/pb_text][/pb_column][pb_column span="span4"][pb_heading el_title="Heading 1" tag="h5" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Geschrieben von:[/pb_heading][pb_heading el_title="Heading 2" tag="h4" text_align="inherit" font="inherit" border_bottom_style="solid" border_bottom_color="#000000" appearing_animation="0" ]Oliver von Ganski[/pb_heading][pb_image el_title="Image 1" image_file="images/Berichte/2016/Oliver.jpg" image_size="medium" link_type="no_link" image_container_style="no-styling" image_alignment="inherit" appearing_animation="0" ][/pb_image][pb_text el_title="Autorenporträt Oliver von Ganski" width_unit="%" enable_dropcap="no" appearing_animation="0" ]

Hallo an alle, mein Name ist Oliver von Ganski und ich bin 19 Jahre alt. Ich besuche die gymnasiale Oberstufe eines beruflichen Gymnasiums in Hildesheim mit dem Schwerpunkt Pädagogik/Psychologie.

Im Jugendwerk aktiv bin ich jetzt seit ca. zwei Jahren und habe bereits diverse Erfahrungen durch das Jugendwerk sammeln dürfen.

[/pb_text][/pb_column][/pb_row][pb_row ][pb_column span="span4"][pb_image el_title="Image 2" image_file="images/Berichte/2016/Polen.jpg" image_size="fullsize" link_type="no_link" image_container_style="img-rounded" image_alignment="inherit" appearing_animation="slide_from_left" appearing_animation_speed="slow" ][/pb_image][/pb_column][pb_column span="span4"][pb_image el_title="Image 3" image_file="images/Berichte/2016/Polen1.jpg" image_size="fullsize" link_type="no_link" image_container_style="img-rounded" image_alignment="inherit" appearing_animation="slide_from_right" appearing_animation_speed="slow" ][/pb_image][/pb_column][pb_column span="span4"][/pb_column][/pb_row]

DEIN JW im Abo

Du möchtest die neue DEIN JW als Druckversion kostenlos in deinen Briefkasten? Kein Problem!

Schreib uns einfach eine E-Mail an abo@dein-jugendwerk.de mit deiner aktuellen Adresse und wir schicken dir ab sofort jede Ausgabe per Post zu. Du kannst über die gleiche Adresse das Abo jederzeit wieder abbestellen.

Natürlich freuen wir uns immer über eine Spende beim Jugendwerk um die Portokosten abzudecken. Sprich uns einfach an, solltest du uns unterstützen wollen. Wir würden uns freuen.

Zum Seitenanfang