Ein Komplettpreis ohne Zusatzkosten

Alle Mahlzeiten und Erfrischungen und viele Unternehmungen am Reiseziel sind bei all unseren Angeboten bereits enthalten.

Wir haben alle Preise möglichst günstig kalkuliert. durch Kooperationen mit anderen Jugendwerken setzen wir alles daran, den jährlichen Preisanstieg zu stoppen und den Freizeitenpreis möglichst gering zu halten.

Falls der Reisepreis nicht selbst voll aufgebracht werden kann, besteht evtl. die Möglichkeit Zuschüsse zu erhalten. Hierzu geben wir gerne im Büro Auskunft.

Die An und Abreise

Die meisten Fahrten finden mit Fernreisebussen statt. Diese sind mit Schlafsesseln, Klimaanlage, teilweise mit Videogeräten und Bordküche ausgestattet.

Wir reisen ausschließlich mit Busunternehmen, die uns bestätigt haben sich streng an die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten zu halten.

Auf Staus und somit längere Fahrzeiten haben wir keinen Einfluss. Wir bitten um Verständnis dafür, wenn der Bus einmal nicht ganz pünktlich eintrifft. in Ausnahmefällen reisen wir auch mit anderen Verkehrsmitteln (Bahn, Flugzeug, Linienfernreisebus) zu den Zielen.

 

Ziele, die mit
der Palme gekennzeichnet sind, verfügen über eine Bademöglichkeit.

Das Ziel und die Unterkunften

Unsere Freizeitunterkünfte befinden sich in landschaftlich schön gelegenen Regionen, die unterschiedlichste Aktivitätsmöglichkeiten bieten.

Unsere Unterkünfte sind einfach und funktionell eingerichtet, es stehen Aufenthalts- und Speiseräume bzw. Zelte zur Verfügung. Gute, saubere Sanitäranlagen sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Alle Teilnehmer*innen sind dafür verantwortlich, diese auch sauber zu halten. Bei einigen Zielen versorgen sich die Gruppen selbst, dafür stehen gut ausgestattete Küchen zur Verfügung.

 

Die richtigen Versicherungen

Wir haben ein umfangreiches Versicherungspaket geschnürt, das eine

Gruppen-Haftpficht-Versicherung,

eine Reisepreissicherung,

bei Auslandsreisen eine zusätzliche Krankenversicherung

und eine Berufshaftpflichtversicherung für unsere Teamer*innen beinhaltet.

die von uns abgeschlossenen Versicherungen treten nachrangig ein, dass heißt, sie decken Risiken ab, die von privaten Versicherungen nicht Übernommen werden.

 

Zum Seitenanfang