DruckenE-Mail Adresse

Unsere Welt ist in Bewegung (ab 16 Jahre)

Beginn:
18. Jul 2018
Ende:
28. Jul 2018
Kurs-Nr.:
FF18-15
Preis:
199,00 EUR pro Platz
Ort:
Vojvodina (Serbien)
Gruppe:
ab 16 Jahre

Beschreibung

Eine Jugendbegegnung zu den Themen Vielfalt, Zukunft und gleichberechtigtes Zusammenleben

Was bedeutet für dich Vielfalt? Wie siehst du deine Zukunft? Wie willst du leben und was bedeutet eigentlich gleichberechtigtes Zusammenleben? Mit jungen Menschen aus Frankreich und Serbien tauschst du dich aus zu unterschiedlichen Fragen und Sichtweisen. Gemeinsam entwickelt ihr Ideen und lernt voneinander, was wir gemeinsam für ein gleichberechtigtes friedliches Zusammenleben tun können. Es ist auch deine Gesellschaft und deine Zukunft, um die es geht - gestalte sie mit! Dabei bekommst du einen Einblick in das Leben in Serbien und entdeckst ein interessantes Land auf dem Balkan.

Die Begegnung ist die Fortsetzung einer Jugendbegegnung in Deutschland 2017 zum Thema Nachhaltigkeit und wird vom deutsch-französischen Jugendwerk (DFJW) finanziell unterstützt.

LEISTUNGEN:

Übernachtung in Mehrbettzimmern

Vollverpflegung, Betreuung und Aktionsprogramm

Die An- und Abreise erfolgt im Linienbus ab Hannover. 

Fremdsprachenkenntnisse sind nicht nötig, jedoch von Vorteil. Die Begegnung wird von Sprachmittler*innen übersetzt.

Diese Begegnung wird vom DFJW (Deutsch-Französischen Jugendwerk) unterstützt.

Mindestteilnehmer*innenzahl: 8


Anmeldung: Unsere Welt ist in Bewegung (ab 16 Jahre)

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Zusätzliche Teilnehmerdaten

Allgemeine Infos

Rechnungsadresse

Erziehungsberechtigt (Pflichtfelder für Teilnehmer unter 18 Jahren)

Erlaubnis

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen - Zusatz für Eltern von Teilnehmer unter 18 Jahren: Ich erlaube / wir erlauben meinem/unserem Kind, an allen Veranstaltungen der Gruppe - auch am gemeinschaftlichen Sport und Baden teilzu-nehmen. *

Für die Öffentlichkeitsarbeit führt das JW bei ausgewählten Freizeiten, Seminaren und Aktionen Bild- und Tonaufnahmen durch. Eine verantwortungsvolle Auswahl dieser Aufnahmen werden vom JW für die Öffentlichkeitsarbeit genutzt (Berichterstattung, Bewerbung der Angebote). Sie haben die Möglichkeit auf Wunsch bis zu 14-Tage vor dem Angebot dieses schriftlich per Post zu widersprechen. Im nachhinein ist eine Löschung teilweise evtl. aus technischen Gründen nicht mehr möglich. *

* notwendige Angaben

Go to top